Das sollten Sie wissen...

Auch beim Einsatz von Hüpfburgen sollten bestimmte "Spielregeln" eingehalten werden. Das betrifft vor allem die Veranstalter von öffentlichen und gewerblichen Veranstaltungen.

 

Sehen Sie dazu auch folgenden Hinweis: Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Kindersicherheit e.V.

 

DIN EN 14960

Unsere Hüpfburgen entsprechen der für aufblasbare Spielgeräte gültigen Norm EN 14960 und werden auch einer entsprechenden Jahresinspektion unterzogen.

  

Fallschutz

Sollte der Aufbau auf einer asphaltierten oder gepflasterten Fläche stattfinden, sollten Sie unbedingt den nach DIN EN 14960 vorgeschriebenen Fallschutz entsprechend der Norm anbringen. Einen Fallschutz geprüft nach DIN EN 1177 können Sie bei uns ausleihen. Mehr dazu: Fallschutzmatten

 

Aufstellplatz/Verankerung

Aufblasbare Spielgeräte sollten nach Möglichkeit immer auf eine Rasenfläche aufgebaut werden. Die nach DIN EN 14960 vorgeschriebene Verankerung, die nur in geschlossenen Räumen fehlen darf (außer wenn Konstruktionbedingt eine Verankerung stattfinden muss), kann in dem weichen Untergrund gut eingebracht werden. Auf asphaltierten und gepflasterten Flächen muss eine Verankerung mittels Pflasteranker oder Gewichte stattfinden. Grundsätzlich muss die Verankerung bestimmte Zugkräfte standhalten.

 

Öffentliche/gewerbliche Veranstaltungen

Sind Veranstaltungen, die öffentlich und/oder gewerblich organisiert werden und auf einem öffentlichen oder gewerblichen Grundstück stattfinden (z.B. Stadtfest, Vereinsfeste, Tag der offenen Tür, usw.).

 

Private Veranstaltungen

Sind Veranstaltungen, die privat organisiert werden und auf einem privaten Grundstück stattfinden (z.B. Kindergeburtstag, Familienfeier, usw.)

 

Versicherungen bei öffentlichen/gewerblichen Veranstaltungen

Wenn der Aufbau durch den Hüpfburgenverleih Münsterland erfolgt, ist nur der korrekte Aufbau durch uns versichert.

Für den Betrieb der Mietobjekte sollte der Veranstalter/Mieter immer eine entsprechende Haftpflichtversicherung abschließen. 

Nur wenn die Betreuung der Mietobjekte auch durch den Hüpfburgenverleih Münsterland erfolgt, ist auch der Betrieb der Hüpfburg durch uns versichert.